Aktuelle wissenschaftliche Veröffentlichungen

„Marketingkommunikation mit Out-of-Home-Medien“ gibt erstmalig und aktuell einen Einblick in klassische und digitale Außenwerbung mit den wichtigsten Charakteristika, Kanälen, Einsatzfeldern und Wirkweisen. Denn Out-of-Home-Kommunikation kommt im Wettbewerb um die Aufmerksamkeit von Käufern und Nutzern wachsende Bedeutung zu. Selbst drehende Litfaßsäulen am Straßenrand, interaktive City-Light-Poster an Haltestellen von Bussen und Bahnen, großflächige Blow Ups an Hochhäusern oder digitale Infoscreens mit Bewegtbildern an Flughäfen sorgen für eine aufmerksamkeitsstarke Präsenz von Marken und Unternehmen im öffentlichen Raum. Das Buch bietet Überblick über Elemente, Formate und Einsatzfelder von Außenwerbung am Rande von Verkehrsnetzen, zentral im Umfeld von Verkehrskontenpunkten oder auf Verkehrsträgern wie S-Bahnen, Taxen oder LKWs. …weiter…

„Marketingkommunikation mit Corporate Architecture“ gibt einen Überblick über Strategien, Elemente und Einsatzfelder von Innen- und Außenarchitektur für Unternehmen. Denn Architektur kann bei der Positionierung und Profilierung von Marken und Produkten im wachsenden Kampf um die Aufmerksamkeit von Konsumenten einen entscheidenden Beitrag leisten: Headquarter-Bauten oder Flagship-Stores visualisieren ein Unternehmen oder repräsentieren Marken selbstbewusst an prominenten Locations. Unternehmensmuseen dokumentieren die Brand Heritage und Brand Lands laden zum multisensuellen Erleben von Produkten ein. Damit wird die Unternehmensarchitektur zu einem aktiven Bestandteil von Corporate Design und Corporate Culture vor dem Hintergrund der identitätsbasierten Markenführung und der integrierten Marketingkommunikation.  …weiter…

Acoustic_Branding_Cover_2

„Marketingkommunikation mit Acoustic Branding“ stellt kompakt und grundsätzlich vor dem Hintergrund von identitätsbasierter Markenführung und integrierter Marketingkommunikation die Ziele, Charakteristika und Wirkungen von „Acoustic Branding“, „Audio Branding“ oder „Sonic Branding“ dar. Denn in der multisensuellen Kommunikation der Corporate Identity kommt der akustischen Markenführung bei der Positionierung von Unternehmen, Marken und Produkten im wachsenden Kampf um die Aufmerksamkeit von Konsumenten zunehmende Bedeutung zu. Mit Background-Musik am Point-of-Sale oder in der Gastronomie, Sound Logos, Jingles und Sound Icons in der TV- und Radiowerbung sowie Chat-Bots und Smart Speaker Skills im eCommerce profilieren und emotionalisieren Unternehmen ihre Marke nicht nur visuell, sondern auch akustisch. …weiter…

„Marketingkommunikation mit der Generation Z“ gibt einen Überblick über die Einflussfaktoren, Werte, Bedürfnisse und Charakteristika der „Generation Z“, zeigt Erfolgsfaktoren in der Ansprache der zwischen 1995 und 2010 geborenen Zielgruppe auf und gibt praktische Handlungsempfehlungen für das Marketing für diese digital geprägte Konsumentengruppe. Denn die Generation Z unterscheidet sich von den vorhergehenden Generationen in Werten, Einstellungen und Verhalten wie kaum eine andere: Global ist die „Gen Z“ „always on“, klassische Kommunikationsmittel sprechen die Angehörigen dieser Alterskohorte nicht mehr so wirkungsvoll an wie die vorhergehende Generationen. Unternehmen stehen vor der Herausforderung, sich auf der Customer Journey dieser heranwachsenden Zielgruppe in ihrer Marketingkommunikation alternativ wirkungsvoll zu positionieren. …weiter…

Expertise. know how. Erfahrung.

Management-Expertise: Marketing-Kommunikation

Management-Expertise: Marketing-Kommunikation

Über 30 Jahre Marketing-know how, Kommunikations-Kompetenz und Medien-Expertise: Von der grundsätzlichen strategischen Positionierung von Unternehmen, Produkten und Marken über die … weiter

Publishing-Expertise: Digitale Portale

Publishing-Expertise: Digitale Portale

Seriöse Recherche, redaktionelles know how und digitale Kompetenz:

freshmademedia bietet professionell mit seinen Reiseportalen informative Orientierung … weiter

Science-Expertise: Lehre & Publikationen

Science-Expertise: Lehre & Publikationen

Markenmanagement. Unternehmenskommunikation. Sportjournalismus.

Wissenschaftliche Lehre und Publikationen begleiten die langjährige Praxis im Medienmanagement … weiter

Digital-Publishing-Portfolio

%d Bloggern gefällt das: